Happy New Year! / Schönes neues Jahr!

Last night we celebrated with friends and neighbours again, with lots of neighbours on the street this time. It seemed everyone stayed home to cover the street with fireworks and have a party. In my opinion it’s a good sign that this rather quiet residential area is rejuvenating, a mix of generations with a good dose of childrens’ laughter thrown in again. And firecrackers. Oh yes! As all the pictures of the fireworks were crap, I’m showing a pic of a firefly (and it’s supposed to be a teaser of what I’ll show next post, if the light is good enough to take photos):

Letzte Nacht haben wir wieder mit Freunden und Nachbarn gefeiert, auch mit vielen Nachbarn auf der Straße diesmal. Anscheinend blieb jeder zu Hause um die Straße mit Feuerwerken einzudecken und eine Party zu feiern. Meiner Meinung nach ist es ein gutes Zeichen, dass diese ruhige Wohngegend wiederbelebt wird, ein Generationenmix wieder mit einer guten Prise Kinderlachen. Und Böllern. Oh ja! Weil alle Bilder der Feuerwerke nichts geworden sind, zeige ich eben eine Libelle (und das Wortspiel geht im Deutschen nicht auf, oje). Ein kleiner Hinweis auf den nächsten Post, falls das Licht für die Fotos mitspielt.

Oh, and I spent the first day of the year doing some sort of premature spring-cleaning. The mess we made inside and outside called for a thorough use of the broom and the vacuum cleaner and as I was in full swing, I went on and wiped and dusted those corners usually being overlooked, hm. Probably the beginning of the new year set me in this mood, you know, starting afresh, having a clean slate to start with etc.etc…. I was tempted to clean the windows, too, because the snowballs outside and the candles inside somehow left their marks, but then it’s not the wisest thing to do when it’s slowly getting dark and the temperature is somewhere in the minus. Now at least I have a sparkling kitchen, even in the back of the spice-and tea-shelf and no more cobwebs behind that door that is almost never closed.

Oh, und ich habe den ersten Tag des neuen Jahres mit einer Art Vor-Frühjahrsputz begangen. Die Sauerei, die wir innen wie außen angerichtet hatten, erforderte den verstärkten Einsatz von Besen und Staubsauger. Und da ich so gerade dabei war habe ich auch noch die sonst unbeachteten Ecken entstaubt und gewischt, hm. Vielleicht ist es der Neubeginn eines Jahres der mich in diese Art Stimmung versetzt, der frische Anfang, das unbeschriebene Blatt, … . Ich war sogar versucht die Fenster zu putzen, die Schneebälle von außen und die Kerzen von innen haben ihre Spuren hinterlassen, aber es scheint nicht das Schlaueste zu sein, wenn es langsam dunkel wird und die Temperaturen im Minusbereich sind. Jetzt habe ich eine glänzende Küche, sogar im hintersten Winkel des Gewürz-und-Tee-Regals, und keine Spinnweben mehr hinter der Tür, die wir fast nie schließen.

0 Responses to “Happy New Year! / Schönes neues Jahr!”



  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s





%d bloggers like this: